Aktuelles Allgemein normaler Alltag

nix neues…

15. Dezember 2009

Also der Tag heute hat im Vergleich zu gestern nicht wirklich was Positives dazu gewonnen. Ich wollte heute Morgen gleich den Gutachter anrufen um endlich die Geschichte da zu klären. Aber tja ich konnte mal wieder nichts erreichen, weil der Gutachter jetzt angeblich keinen Urlaub mehr hat, sondern jetzt ist er krank. :hatschi: Frühestens Donnerstag kann ich es nochmal versuchen.

Dann hab ich nochmal beim Autohaus angerufen. Ich hatte ja bis heute noch nix davon gehört. Tja und auch heute wurde mir von denen gesagt, dass die Kofferraumwanne immer noch im Rückstand wäre und sie mir nicht sagen können wann da jetzt mal was vorwärts geht, sprich keiner weiß wann ich mein Auto bekomme. Habe dann in einem etwas schärferen Ton gesagt, dass ich mein Auto vor Weihnachten möchte, koste es was es wolle. Nachher hab ich mein Auto dieses Jahr nicht mehr und nächstes Jahr muss ich in Reha gleich zu Beginn des Jahres, brauch ich jetzt ja nicht nochmal sagen. Und da brauch ich verdammt noch mal mein Auto! :haue:

Zumal das Thema ist, dass ich von der gegnerischen Versicherung das Ersatzauto nicht ewig bezahlt bekomme. Ich habe auch heute morgen noch bei der gegnerischen Versicherung  angerufen um mich schlau zu machen wie das denn jetzt mit dem bezahlen des Ersatzautos weitergeht. Jetzt ist am Ende des Liedes das herausgekommen, dass ich das sch… Ersatzauto, welches ich eh schon verflucht habe heute wieder zu der Autovermietung H*rtz zurückgebracht (war wirklich ne reine Schlitterpartie mit der Kiste) und ein anderes (einen Opel Zafira) von e*ropcar bekommen. Mit dem Vermieter hat die gegnerische Versicherung wohl Sonderkonditionen und so umgehe ich das Risiko, dass ich den Mietwagen selbst bezahlen muss.

Tja und nun muss ich abwarten wann sich das Autohaus wo mein geliebter Renault noch steht sich meldet. Ich hoffe wirklich für die, dass das zeitnah passiert sonst kann ich nicht mehr von fröhlichen Weihnachten sprechen. Die ganze Sache mit dem Haus ist ja auch immer noch in der Schwebe wegen den Banken. Das zehrt alles schon an den Nerven. :doof:

Morgen muss ich noch zu meinem Doc um die Ergebnisse von der Kernspintomographie durchzusprechen. Mal schauen was da noch so rauskommt. Bei meinem Glück derzeit hat sich da wahrscheinlich noch irgendwas verdreht oder was weiß ich. Mal schauen. Morgen abend bin ich schlauer.

Schneien tut es bei uns auch immer noch, oder mal wieder, wie auch immer man das nennen mag. Alles trist und trübe gerade mehr oder minder. Ich halt Euch auf alle Fälle auf dem laufenden.

Bis dahin

– Michaela

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    Mark
    16. Dezember 2009 at 00:19

    Also jetzt fängst Du mir langsam an Leid zu tun. Es kann doch nicht so schwer sein eine Kofferaumwanne zu organisieren. Ist die aus Gold und muss erst noch gegossen werden, oder was?
    Hoffentlich kommt wenigstens nur Positives bei Deinem Doc raus. Drücke Dir die Däumchen. :fein:

  • Reply
    Laila888
    16. Dezember 2009 at 09:02

    Hey,
    also mal ehrlich, aber kann deine Versicherung nicht einen Gutachter bestellen? Du musst ja nicht den von der Gegnerseite nehmen und das mit der Kofferaumwanne, gibt es keine andere Werkstatt? Das ist ja nicht zum Aushalten. Letztendlich musst du noch drauf zahlen für was, wofür du nichts kannst. Eine Unverschämtheit, dann sollen sie dir ein neues Auto geben, war schließlich auch ein Neuwagen und jetzt hast du einen Unfallwagen. Da muss man doch was machen können. Sauerei, ehrlich :haue:

    Gruß Laila :xmas:

Leave a Reply

:sommer: :blume: :hallo: :kicher: more »

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.