Allgemein

Ich schreib mal was…

28. Juli 2009

Da ich die letzten Tage vor lauter Pokern, Bikepark, Jungstreffen usw. mal wieder nicht dazu kam ein Lebenszeichen von mir abzugeben dachte ich mir, dass ich das doch jetzt noch zum Mittag hin machen könnte. Bei mir ist seit heute die große Faulenzeritis und seelisch und moralische Vorbereitung für meinen Krankenhausaufenthalt nächste Woche angebrochen. Hansi hat auch frei und so liegen wir gerade ober faul samt Hund auf dem Sofa. Hansi zieht sich irgendwelche Bikevideos rein um neue Anregungen für seinen Fahrstil, ebenso wie für den Streckenbau im Bikepark zu bekommen. Der Hund schläft und genießt die Anwesenheit von uns beiden und ich tippe hier ja jetzt gerade das was ihr gerade lesen könnt.

Das Pokern am Freitag abend war sehr illuster und lange :poker2: Meine Strategie ist zu null aufgegangen und ich hatte für keinerlei Verluste nen wirklich schönen und unterhaltsamen Abend. Mal schauen wann wir die nächste Runde starten können. Konnten ja leider noch keinen Termin ausmachen, da ich jetzt mal abwarten muss was mein Obermieter zu den ganzen Aktionen in den nächsten Tagen meint. Aber die Pokersession geht weiter, da könnt ihr einen drauf lassen :poker1:

Samstag morgen hab ich mir nen Friseurtermin genehmigt. Meine Haare sind jetzt wieder relativ kurz und bobartig geschnitten. Ich kann sie nicht mehr zusammen binden und wir bzw. die nette Dame hat das gleich so geschnitten, dass es nicht ganz so doof auffällt, wenn unterhalb des Deckhaares ab nächster Woche ein Teil fehlen sollte. Wie ihr seht habe ich auch in der Richtung vorbeugende Maßnahmen getroffen.

Danach bin ich dann mit meinem Auto nach Ravensburg zu meinen Jungs gefahren. Mein Gott was ist das immer für ne Freude die zu sehen :dance2: Wir haben uns wie immer supi unterhalten und hatten einen wunderbaren Nachmittag / Abend. Alex hatte zwischendrin mal noch beschlossen ein Bild von uns zwei hübschen zu machen. Das will ich Euch natürlich auch nicht vorenthalten :zwinker:

Wir zwei hübschen....

Sonntag waren wie so ziemlich den ganzen Tag wieder im Bikepark. Hab auch wieder einige neue Bilder geschossen. Könnt ihr hier anschauen. Einfach auf das Album mit dem Datum von Sonntag klicken. Abends hatte meine Schwiema dann noch zum Essen geladen. Es gab Spirelli Nudeln mit einer Mascarpone, Ruccola, Tomaten, Parmaschinken Soße. Wir haben da also noch gespeist und waren dann nach ner Weile auch mal wieder zu Hause.

Nach meinem Gyn Termin gestern morgen (ich glaub ich brauch nicht extra zu erwähnen, dass ich solche Untersuchungen nicht so wirklich leiden kann) hab ich mich wieder zu meinen zwei Männern in die Wohnung verdrückt. Mein Gott war das schon wieder ne Hitze, ich kanns Euch sagen. Rambo hatte sich auch wieder direkt vor den Ventilator gelegt und die anpusten lassen. Nicht die schlechteste Idee wenn ihr mich fragt. Gegen Abend kamen dann auch schon wieder schwarze Wolken auf und das Gewitter lies nicht so lange auf sich warten. Es hatte dann schon ordentlich geregnet. Heute morgen war es dann auch einiges kälter. Aber ich finde, doch recht angenehm.

Hansi hab eben seinen neu errungenen George Foreman Grill angeschmissen und wir werden jetzt dann noch was Essen bevor wir uns mit Rambo auf die all mittagliche Spaziergangsrunde stürzen werden. Werden wohl auch noch gegen später bei meiner Mum vorbeischauen.

Muss dann auch mal nochmal in der Welt des Internet untertauchen. Denn im Falle einer nächsten OP muss ich natürlich dann auch wieder mal mein Projekt  „Tattoo nach der OP“ wieder ins Leben rufen und mal schauen ob ich noch irgendein schönes Symbol für Gesundheit, Hoffnung, oder Leben finde. Falls jemand zufällig ein schönes Symbol dafür kennt (ägyptisch, buddhistisch, hebräisch, was auch immer) was nicht all zu verschnörkelt und gut tättowierbar ist kann es mir gerne mal per email schicken. Würde mich echt sakrisch freuen!

Also ihr lieben. Vielleicht bis später und ich wünsch Euch nen wunderprächtigen Nachmittag!

:ciao:

– Michaela

You Might Also Like...

4 Comments

  • Reply
    Annetta
    28. Juli 2009 at 14:42

    Liebe Michaela :hallo:
    ich hoffe dir geht es gut! Ist wirklich ein schönes Bild geworden. Bist eine hübsche Frau. Liebe Grüße Annetta

  • Reply
    AnnaChaos
    28. Juli 2009 at 21:02

    Hallo Michaela!

    Hoffe natürlich stark und innig, dass Dir eine erneute OP erspart bleibt.
    Werde mich unabhängig davon, trotzdem mal umschauen,
    was es für schöne Symbole gibt, die für Gesundheit, Hoffnung, oder Leben stehen.
    Da ich einige Semester Judaistik studiert habe, werde ich mich im hebräischen Raum kundig machen.
    Einen rundum schönen Feierabend wünscht Dir Anna

  • Reply
    AnnaChaos
    30. Juli 2009 at 20:16

    Hallo Michaela!

    Das Fach Judaistik umfaßt ein weites Spektrum an einzelnen Fachgebieten, wie sie am „Institut für die Wissenschaften des Judentums“ an der Hebräischen Universität Jerusalem durch jeweils eigene Studiengänge vertreten sind: Bibel, Talmud, hebräische Sprache, hebräische Literatur, Geschichte des jüdischen Volkes, jüdische Philosophie, jüdische Mystik usw.
    Hier in Deutschland vermag sich der Studiengang „Judaistik“ dieser Breite aber nur anzunähern.

    Einen lieben Gruß sendet Dir Anna

Leave a Reply

:sommer: :blume: :hallo: :kicher: more »

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.