Allgemein

Wie war das nochmal mit der Biene und Blume…

4. Juli 2009

Viele von Euch werden sich jetzt sicherlich fragen, was bei mir denn heute los war, dass ich auf solche eine Frage wie ich sie in der Überschrift geschrieben habe, komme. Nun ja die ganze Thematik kam eigentlich heute relativ spontan und unverhofft beim Mittagsspaziergang mit Rambo auf. Wir waren, auf Grund dessen, dass es so heiß war, nicht an dem üblichen Platz beim Mittagsspaziergang, sondern wir sind zu einer in der benachbarten Gegend fließenden Quelle gefahren. Dort konnte der liebe Rambo dann ein bisschen das kühle Nass genießen. Wobei ich mir immer noch nicht so ganz schlüssig bin ob er schwimmen kann oder nicht. er hatte sich nur bis zu einer bestimmten Stelle reingetraut, sprich nicht weiter als er hätte „paddeln“ müssen. Vielleicht mag er auch einfach nicht alleine Schwimmen zu gehen. Aber so einladend war der Quellsee dann doch nicht, als dass ich spontan meine Klamotten vom Leib gerissen hätte um reinzuspringen. :echt:

Neben dem kleinen Quellsee ist ein Grillplatz mit neuen Bänken und da haben wir uns dann kurz hingesetzt. Und wie ich so meinen Blick über die Wiese streifen lasse fällt mir eine große Biene ins Auge, die munter vor sich hersummend von einer Blüte zur anderen hüpft. Da ich mal wieder meinen Foto dabei hatte musste ich dieses Naturschauspiel doch auch glatt mal festhalten.

Biene

Wer will darf dieses Bild auch gerne für den Aufklärungsunterricht oder so benutzen :lach: Und wer jetzt anhand dieses Bildes genau erklären kann, wie das mit der Biene und der Blume funktioniert, darf es hier gerne als Kommentar schreiben, so dass alle Welt an diesem königlichen Wissen teilhaben darf. Also für mich sieht es ehrlich gesagt nicht so aus wie ich es im Biologieunterricht gelernt habe :zwinker:

Morgen geht es ja noch zum Grillen zu meinen Eltern. Wird wohl wieder was größeres, da meine Schwiema, Schwägerin und deren Freund auch noch mitkommen. So ne spontan heitere Familienparty. Das wird Rambo sicherlich auch wieder freuen wie Bolle, da er dort immer mehr als genug Streicheleinheiten einheimsen kann :hund:

Hansi hat heute schon den Fahrezeugbrief für sein neues Auto zugeschickt bekommen. In dem Fall wird er den wohl Montag gleich noch anmelden und dann spätestens Dienstag nächste Woche steht dann der Touareg bei uns vor der Haustüre stehen. Bis mein neues Auto kommt dauert es ja leider noch ein bisschen. Aber Gut Ding will ja Weile haben.

Ich wünsch Euch jetzt schon mal einen wunderbaren Sonntag. Wir lesen uns.

Liebe Grüße

– Michaela

P.S.: Fazit des Tages – Blumen entfalten sich in der Sonne, Menschen brauchen dazu Aufmerksamkeit und Liebe.

You Might Also Like...

No Comments

  • Reply
    Clatsch
    4. Juli 2009 at 22:20

    Ich wünsch dir auch nen schönen Sonntag und der Artikel war echt gut.

  • Reply
    Margot
    5. Juli 2009 at 12:11

    Also ich glaube, das war so: Die Biene steckt ihren Stchel in die Blume, und dann wird die Blume schwanger. Oder??? Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag mit viel gutem Grillzeug und netter Gesellschaft.
    Liebe Grüße von Margot

  • Reply
    Annetta
    5. Juli 2009 at 15:07

    Liebe Michaela, ich habe nun bilder von jared online gestellt. Ich schicke dir das Passwort was du eingeben musst zu. Liebe Grüße Annetta

  • Reply
    AnnaChaos
    5. Juli 2009 at 15:41

    Liebe Michaela!

    Deinem Fazit…Blumen entfalten sich in der Sonne, Menschen brauchen dazu Aufmerksamkeit und Liebe….kann ich mich voll und ganz anschließen, obwohl… auch ich die Sonne genieße, wenn sie nicht gerade zu streng von oben brutzelt.

    Wünsche Dir und Rambo einen genüsslichen und sonnigen Tag im Kreis Deiner Familie

    Liebe Grüße sendet Dir Anna

  • Reply
    Laila888
    7. Juli 2009 at 09:21

    Hallo Michaela,

    Sonne soll doch Freude bringen. Ich hoffe du hast die Menschen, die dir zuhören. Kann man in manchen Situationen nie genug von bekommen. Man merkt leider auch erst dann, wem man wirklich etwas erzählen kann und wem nicht.

    Ich denke auch, dass die Biene ihren Stachel in die Blume steckt, was dann passiert, dass weiß nur der oder das, was dabei raus kommt :lol: :blume:

    Ich lese immer gerne deine Geschichten mit Rambo. Total süß, ehrlich. Ich will auch (nen Hund), aber das muss wohl doch noch länger warten *heul* aber kannst ihn ja lieb von mir streicheln und kraulen. :hund:
    Total toll, dass er durch euch jetzt ein gutes Zuhause gefunden hat. Ich denke, er hilft dir selber auch in einigen Situationen oder?
    Ganz liebe Grüße Laila

  • Reply
    Hans
    7. Juli 2009 at 14:30

    hey michaela,
    also bienchen und blümchen….hmmmmm….naja………hmmmmm…also……. :rot: ….ääähhhmmmmmmm…..ja nu….sagen wir mal wie die anderen:
    Stachel raus und auf die blume…. :zwinker:

    Naja, einen schönen sonntag kann ich dir nicht mehr wünschen..
    hoffe nur das du einen schönen hattest :cool:

    lg hans

Leave a Reply

:sommer: :blume: :hallo: :kicher: more »

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.