Allgemein normaler Alltag

Eine neue Woche beginnt…

16. November 2009

Die neue Woche hat heute schon mit viel Regen begonnen. Musste mich dann doch gleich mal in mein Hunde Ausgeh Regenoutfit schmeißen. Rambo hat auch sein Regenmäntelchen angezogen gekriegt (er sollte am Unterbauch noch nicht ganz soooo nass werden, weil er erst seine andere Erkältung überstanden hat) und dann ging es auch schon los. Haben trotz dem Regen eisern unsere all morgendliche große Runde durchgezogen. :hund:

Samstag und Sonntag war bei uns hier in Albstadt Skibörse vom Skiverein aus. Und da wir ja beim Bikepark den Skilift des Skivereins immer benutzen haben wir dieses Jahr das erste Mal einen Infostand vom Bikepark auf der Skibörse gehabt. Hansi war Samstag und Sonntag den ganzen Tag dort. Ich war Samstag zwischendrin mal mit Rambo da und gestern bin ich gar nicht mehr hingegangen. Samstag Abend hatten wir dann unseren ersten Stammtisch vom Bikepark. Ich hatte die Sache ins Leben gerufen, damit man sich jetzt während der Saisonpause auch mal zwischendrin trifft. War ein wirklich lustiger und netter Abend. Gestern hab ich dann (mal wieder) Kekse gebacken :backen2:

Auf einmal klingelte dann gestern Mittag dann noch das Telefon. :telefon: Als ich ran ging erklärte mir der Herr an der anderen Seite der Leitung dann, dass er für das Tierheim wo wir Rambo her haben die Nachkontrolle durchführt und gerne noch bei uns vorbeikommen würde. (und das wohlgemerkt am Sonntag) Ich hatte natürlich nix dagegen und so standen dann zwei Stunden später eine Dame und ein Herr bei mir vor der Haustür und schauten wie sich denn der liebe Rambo bei uns entwickelt hat. Sie waren sehr positiv überrascht und angetan wie er sich gemacht hat in den letzten sieben Monaten seit wir ihn jetzt haben. :hund:

Nach einem kurzen Gespräch und noch diversen Überprüfungen solcher Dinge wie Fellbeschaffenheit, Impfaktualtät, usw. hatten die mich dann doch noch aller ernstes gefragt, ob ich nicht noch einen zweiten Hund bei uns aufnehmen möchte, da sie selten so gut entwickelte Hunde sehen würden, denen es so gut geht :rot: Musste dies dann leider verneinen, da ein zweiter Hund hier in der Wohnung nicht so wirklich Platz hätte. Von der Zeit und der Betreuung her wäre es ja nun wirklich kein Thema, ich meine ob ich jetzt mit zwei Hunden drei Mal am Tag raus gehe oder mit einem macht für mich nicht so wirklich Unterschied… Ich habe gestern Abend dann mal auf die Webseite des Tierheimes geschaut und da wurde mir dann auch relativ schnell klar wieso sie mich das gefragt hatten mit dem zweiten Hund. Die haben momentan 37(!!) Hunde im Tierheim. Und da sind teilweise wirklich schöne Hunde dabei, die wegen Scheidung, Zeitmangel, o.ä. abgegeben wurden. :doof:

Ich werde nachher, wie soll es anders sein, noch ein bisschen Kekse backen und dann den Tag noch sehr entspannt ausklingen lassen. Morgen Abend sind Hansi und ich in Stuttgart im Theater Haus bei Rick Kanavian. Mal schauen wie es da wird. Rambo ist so lange bei Hansis Schwester. Das funktioniert recht gut dort.

Ich wünsch Euch an dieser Stelle mal noch einen wunderschönen Tag!

– Michaela

You Might Also Like...

3 Comments

  • Reply
    patsy
    16. November 2009 at 17:10

    Das wird nach weihnachten noch schlimmer da aussehen, wenn die ganzen „lebenden weihnachtsgeschenke“ weg gegeben werden. :doof: Ich muss aber auch sagen, dass das Tierheim es einem aber auch nicht leicht macht, ein Tier von denen zu nehmen, jedenfalls nicht bei Katzen. :schock:

    Die Ansprüche sind echt der Wahnsinn und da denk ich manchmal echt, es kommt doch darauf an, dass das Tier geliebt und gut versorgt wird und nicht darauf, ob man z.B. einen Garten hat. :doof:

  • Reply
    Laila888
    17. November 2009 at 08:34

    Guten Morgen,

    und immer noch schön fleißig am Backen, wow. Naja, man muss es ja sagen, Weihnachten rückt nähe und die Zeit ist reif für Kekse. Super

    Na da dürft ihr euch ja wohl mehr als geschmeichelt fühlen, wenn ihr so ein dickes Lob bekommt und die euch gerne noch einen Hund geben würden. Toll, aber der Junge hat sich auch super gemacht. Dann hoffen wir einfach mal, dass die anderen Hunde auch noch wieder ein liebes zu Hause finden. Rambo hat bei euch richtig Glück gehabt. Freut mich.

  • Reply
    Laila888
    19. November 2009 at 08:47

    Hallo,

    ich hab noch eine Kleinigkeit für dich hier bei mir. LG

Leave a Reply

:sommer: :blume: :hallo: :kicher: more »

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.