Allgemein

Stöckchen Sonntag….

29. März 2009

Ja ich lebe noch. Ich habe gestern ja wieder nichts geschrieben. Aber mir war noch nicht so wirklich danach. Deshalb dachte ich mir, dass ich heute Mittag mal noch schnell die Stöckchen abholen könnte, die mir Claudia und auch Laila zugeworfen haben.


Zuerst einmal das Badezimmerstöckchen. Erhalten von Claudia und Laila

Zahnpasta: Colgate Sensation White

Elektrisch oder Manuell, also das Zähneputzen: Manuell, besitze keine elektrische

Duschcreme: Bepanthenol Wasch- und Duschlotion

Shampoo: John Frieda Collection – Frizz Ease Glättungs Shampoo

Spülung:John Frieda Collection – Frizz Ease Glättungs Conditioner

Kur: mach ich bei meinen Haaren nicht. Höchstens mal beim Friseur

Bodylotion: Bepanthenol Körperlotion Plus

Deodorant: Rexona

Waschgel (Gesicht): besitz ich nicht extra

Augencreme: die Müller Hausmarke

Gesichtscreme: Nivea

Haarspray: John Frieda Collection – Frizz Ease Regenschirm Haarspray

Schaumfestiger: nehm ich nicht. Ich nehm nur ein Glättungsöl – Kerastase Nutritive

Parfüm: Carolina Herrera – 212 sexy

Make-Up: zählt da jetzt wimperntusche, rouge und was weiß ich nicht alles auch dazu!??! Wenn ja werde ich hier im Leben nicht fertig mit aufschreiben. Wenn es bis ins Detail interessiert kann mich gerne nochmal gesondert fragen, dann schreibe ich es extra auf….

Wieviel Make-Up: Ich bin eigentlich jeden Tag geschminkt. Immer Smokey Eyes (mit allem drum und dran) und je nach Anlass dann auch noch Rouge und Lipgloss.

Abschminken: grundsätzlich jeden Abend vor dem ins Bett gehen mit dem Abschminkmittel von meist von Maybelline Jade oder L’oreal speziell für wasserfestes Make Up

Schmuck: Meinen Ehering am rechten Ringfinger, meinen Freundschaftsring an meinem linken Ringfinger, eine Kette mit einem vierblättrigen Kleeblatt was ich von meiner Patentante damals zur Firmung bekommen habe und dann fünf kleine silberne Ohrstecker (ganz schlicht und einfach).

Ich möchte dieses Stöckchen gerne an Sabine vom kreativen Häuschen, Iris und Doris

So, dann wäre da noch das Yummie Stöckchen. Ebenfalls von Claudia erhalten.

1. Welche drei Nahrungsmittel sind für dich unverzichtbar?
Putenfleisch, Pasta, Brot

2. Welche drei Nahrungsmittel magst du überhaupt nicht?
das sind weit aus mehr als drei. Unter anderem aber keine Spätzle, Pfannkuchen, Rindfleisch

3. Gibt es ein Nahrungsmittel, das du gerne einmal probieren möchtest? Wenn ja, welches?
Ne eigentlich momentan nicht. Das was ich esse reicht zum überleben vollständig aus.

4. Was ist dein Lieblingsgetränk?

Multivitamin Saft mit Mineralwasser, Apfelschorle, Cola Light

5. Welche Süßigkeit isst du am liebsten?

Kekse jeglicher Art, Kinder Bueno Riegel, M&Ms

6. An wen gibst du dieses Stöckchen weiter?
Laila, Sabine vom kreativen Häuschen, Iris und Doris

So und nun bring ich ein neues Stöckchen in den Umlauf. Das Schmunzel – Stöckchen“. Ich bin gerade darauf beim stöbern im Internet gestoßen.

ERNSTNEHMEN sollte man dieses Stöckchen natürlich nicht, es geht einfach nur um den „Spaß-Faktor“ von Fragen und Euren Antworten! Wer mindestens fünf oder sechs Antworten geben kann, kann sich gerne beteiligen!

(Kuriose) Fragen des Lebens!

1.) Was soll das Verfallsdatum auf saurer Sahne? – Naja als Hinweis wann die Sahne dann nicht mehr sauer sondern aggressiv ist..

2.) Was passiert, nachdem man sich 2 Mal halbtot gelacht hat? Dann kann man immer noch hoffen, dass das erste Mal halb totlachen schon verjährt ist.

3.) Was zählen Schafe, wenn sie einschlafen wollen? Ich denke vielleicht die Anzahl der Betten wo sie drüber hüpfen müssen.

4.) Gibt es in einer Teefabrik Kaffeepausen? Nein ich denke eher nur Zigaretten und Vesperpausen. Da arbeiten meist nur „Anti“ Kaffee Trinker.

5.) Warum trägt ein Kamikazepilot einen Helm? Damit die Frisur nicht unnötig zerstört wird.

6.) Warum gibt es Whiskas-Huhn, -Fisch und -Rind, aber kein Whiskas-Maus? Weil die in der Whiskas Fabrik Angst vor Mäusen haben.

7.) Warum werden Zigaretten an Tankstellen verkauft, wo das Rauchen verboten ist? Wer es noch nicht gemerkt hat: Es sind Schoko Zigaretten.

8.) Ist eine volle Harddisk schwerer als eine leere? Na logo. Geballte Intelligenz ist schwer.

9.) Wenn Schwimmen gut sein soll für die Entwicklung von Armen und Beinen, warum haben Fische weder Arme noch Beine? Diese Erkenntnis kam für die Fische leider zu spät…..


Viel Vergnügen wünsche ich Euch damit! Ich reiche dieses Stöckchen jetzt erst mal an folgende Leute weiter:

Biene, Claudia, Laila und Margot

Ich werde mich wohl heute Abend wieder melden. Bis später dann!

– Michaela

No Comments

    Leave a Reply

    :sommer: :blume: :hallo: :kicher: more »

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.