Aktuelles

Gedanken kommen und gehen….

23. Mai 2011

An manchen Tagen lassen sich Gedankengänge, ob positiv oder negativ, einfach nciht vermeiden oder abschalten. Sowieso dann nicht, wenn man zu Hause ist und nicht wie geplant beim Arbeiten, weil diese bescheidene Bronchitis immer noch das macht was sie will und auch auf einmal wieder der Husten, samt Halsweh da steht und so tut als ob er nie wirklich weg gewesen wäre. :echt:

Nun ja so sind meine eigentlichen Pläne, die ich für letzte Woche hatte doch ein bisschen gescheitert. Physio und Doc konnte ich wenigstens noch umsetzen, was auch gut so ist, weil sonst mein Kopf wieder die Kontinuität am Training verliert. Dienstag bin ich nach Ravensburg zum Arbeiten gefahren. Aber nun ja, was soll ich sagen!? Nach zwei Stunden war da schon schicht im Schacht. Mein Kopf hat übelst weh getan, ich war einfach nur platt und mein Schnupfen und der Husten haben mich auch im Wechsel geärgert. :drama: Außerdem war das Fieber auch noch nicht wieder ganz weg. Tja und so hab ich meine Sachecn gepackt und bin dann wieder nach Hause gefahren. Gott sei Dank hab ich so nen super netten Chef, der hat das voll verstanden und war auch gleich einig damit, dass ich die anderen Sachen hier von zu Hause Remote arbeite.

Tja und so war Mittwoch dann mehr oder minder Ruhe- und Betttag. Rambo war glaub auch nicht sonderlich böse deswegen und hat den ganzen Tag mehr oder minder verschlafen. Aber das sei dem alten Herren ja auch genehmigt, sowieso bei dem komischen Wetter gerade! Der Ruhetag hatte Rambo dann auch sichtlich gut getan, denn am Donnerstag bei der Physiotherapie ist er wirklich gut gelaufen auf dem Unterwasserband, sogar etwas länger als sonst und die Physiotherapeutin war auch sehr zufrieden mit ihm. Rambo fand die dann noch anstehende Impfung bzw. die Spritze jetzt nicht gerade super, hat sie aber geduldig über sich ergehen lassen und dann sind wir auch schon wieder nach Hause um uns beiden einen ruhigen Mittag und Abend zu machen und weiter unsere Wehwehchen zu kurieren.

Also eines sag ich euch, wenn man kein Antibiotika und kein Penecillin nehmen darf ist so ne blöde Bronchitis ganz schön härtnäckig! Selbst heute ist sie noch nicht wirklich gut. Ok, ich weiß auch nicht, ob das ständig wechselnde Wetter gerade seinen Teil dazu beiträgt, aber dieses feucht ,warm schwüle und dieser blöde Luftdruck ist echt mal der größte Scheiß seit langem! Wegen mir kann es jetzt dann echt mal übelst gewittern, ne ganze Nacht durchregnen und was weiß ich, hauptsache dieser ständig wechselnde Luftdruck pendelt sich dann wieder ein. :hilfe:

Ich bin gespannt wie das nun die Woche weitergeht. So langsam werde ich nämlich glaub echt ungeduldig was das krank sein betrifft. Es ist nicht gerade schön, wenn man immer nur so halblebig in den Tag hineinlebt und abens um sieben oder so eigentlich schon wieder komplett bettreif ist. Außerdem denke ich bei so viel freier Zeit definitiv zu viel nachund darauf habe ich nicht sonderlich Lust gerade. Seit man mir gesagt hat, dass die Zeit mit Rambo nicht mehr von all zu langer dauer sein wird, beobachte ich ihn häufig, weil ich für mich einfach herausfinden möchte, ob er jetzt schon leidet, ob er Schmerzen hat, oder was weiß ich. Denn meiner Meinung nacht wird es wohl nie den richtigen Zeitpunkt geben für die Entscheidung, dass es jetzt Zeit ist ihn gehen zu lassen und ihn einzuschläfern. Genau so wenig wie es den richtigen Zeitpunkt gibt für so viele andere unangenehme Entscheidungen.

Aber nun ja, so ist das Leben manchmal einfach.

Ich werde jetzt ne Mittagsrunde mit Rambo drehen. Ich wünsch Euch was!

Liebe Grüße

– Michaela

2 Comments

  • Reply
    Kathrin
    23. Mai 2011 at 14:49

    :blume: Gute Besserung!

  • Reply
    patsy
    23. Mai 2011 at 18:26

    Das mit Rambo kann ich sehr gut nachvollziehen.

    Bei Stewie achte ich auch auf jede „Kleinigkeit“ ob es nun losgeht mit den Symptomen………… und wann ist der Zeitpunkt? Wann muss man sagen „Bis hier und nicht weiter“……………..

    Ich hoffe, dass du mit Rambo noch eine schöne gemeinsame Zeit hast *knuddel*

Leave a Reply

:sommer: :blume: :hallo: :kicher: more »

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.