Wenn viele Details ein großes Bild ergeben….

Das verlängerte Pfingstwochenende ist in den letzten Zügen und bis ich den Artikel fertig geschrieben und veröffentlich habe, ist auch der Pfingstmontag vorbei. Was ich über dieses Wochenende denke, bzw. davon halte? Nun ja – es ist gemischt. Zum einen habe ich bzgl. meiner Bauchgefühl  Sache erneut/weitere Dinge mitbekommen, bzw. gesehen, die mich teilweise so zum Kopfschütteln gebracht haben, bzw. bringen, gepaart mit weiterer teilweiser Fassungslosigkeit und Verletztheit, dass weitere schlaflose Nächte eingetreten sind. Wie ich in meinem letzten Beitrag schon geschrieben hatte kommen mir die aktuellen Schlaftabletten vor wie Tic Tac. Nicht einmal im Ansatz irgendwie spürbar wenn man davon eine halbe, geschweige denn selbst wenn man eine ganze Tablette nimmt. smilie_krank_132.gif Total die Ironie ist es dann ja noch wenn man Freitag beim Arzt seines Vertrauens aufschlägt wegen neuen/weiteren Tabletten und man bei ihm ins Sprechzimmer kommt, er einen anschaut, tief seufzt, die Augenbraue dabei auch noch leicht hochzieht und dann nur noch sagt „wieviele Stunden bist du denn jetzt schon wieder wach? Und gegessen hast du auch schon eine Weile nichts mehr. Sorry, aber du siehst einfach nur noch schlecht aus.“ –  wer solche Ärzte hat braucht auch niemanden anderen mehr oder? klugscheisser2.gif Na gut, wo er recht hat hat er recht und er kennt mich einfach zu lange und zu gut. Er meinte dann auch nur, dass sich das zeitnah bessern muss, bevor mein Körper sich mal wieder ganz ausknockt. Deshalb darf ich morgen direkt nochmal zum Vorsprechen kommen, dann gibt es auch noch ein paar Aufbauspritzen und ein Rezept für andere Schlaftabletten. Aber da darf ich dann nur noch eine halbe nehmen und auch nicht lange und auch nicht mehr und was weiß ich weil die wohl wirklich nicht so ohne sind…. Wie sagte der Doc noch so schön „Am liebsten wäre mir einfach mal, wenn ihr Leben mal wieder so verlaufen würde wie sie es verdient hätten.“ Tja das ist jetzt dann halt auch noch so ne Frage bzw. Definitionssache. Wer legt das denn fest was und wie ich es in meinem Leben verdient habe? 

Gestern morgen war Hundetraining mit Elvis angesagt. Der junge Mann hat wirklich viel Spaß und wir konnten mal wieder ein paar neue/weitere Hausaufgaben mitnehmen, denen wir uns jetzt die Tage noch widmen werden. Am 02.06. ist die nächste Prüfung angesetzt und ich bin wirklich sehr gespannt wie das alles so klappt. Die kommende Woche stehen noch ein paar kleine Trainingseinheiten auf dem Programm, so dass er kontinuierlich noch ein bisschen ein stetiges Arbeitspensum hat. Und dann schauen wir mal ob uns das Dummy WT Schicksal hold ist oder nicht. Beim letzten WT Ende März war es das leider nicht und das aller aller letzte Dummy in dem ganzen WT hat Elvis auf Grund dessen, dass er auch überhaupt keinen Wind überkommen hat, nicht gefunden. Und wir lagen bis zu dem Zeitpunkt so gut dabei ja3.gif Naja am 02.06. werden die Karten neu gemischt und dann sehen wir weiter. Über ein paar gedrückte Daumen würden wir uns natürlich freuen. 

Nach dem Hundetraining gestern wurde ich dann hier bei mir abgeholt und zum etwas späteren Mittagessen zum Rinderwirt ausgeführt. Somit wurde auch direkt dafür gesorgt und danach geschaut, dass ich auch wirklich was esse und mein Körper somit auch die in den letzten Tagen fehlenden Nährstoffe und Mineralien bekam. Das Angenehme quasi mit dem Nützlichen verbinden. Genau so auch wieder heute Abend. Am Montag hat sich ja wie bereits erwähnt der Waffelabend bei mir hier immer eingebürgert. Fünf weitere Personen haben mir heute Abend sehr nette Gesellschaft geleistet beim Essen. Auf dem heutigen Speiseplan stand: Pikante Waffeln „Elsässer Art“ im Flammkuchen Style mit gemischtem Pflücksalat aus meinem Garten (mit Champignons, Möhren, Mais und Mozarella)

Als Nachtisch gab es dann noch Erdbeersüppchen mit selbst gemachtem Basilikum/Limonen Sorbet

Es war mal wieder ein wirklich gelungener Abend und ich habe somit also gestern und heute ordentlich und warm gegessen. Mal schauen wie sich das die restliche Woche jetzt noch weiter hält bzw. verläuft. Alles nicht ganz so einfach manchmal. Chaotische Zeit momentan. Geht scheinbar doch genau so weiter wie in der alten Wohnung. 

Was ich mir so von den nächsten Tagen und Wochen wünsche bzw. erhoffe?  – Hm, ganz ehrlich? Dass mal Ruhe einkehrt und nicht immer wieder irgendwelche neue, unvorhergesehenen Dinge eintreten, bzw. passieren. Sei es, dass meine Hunde keinerlei Wehwehchen haben, dass mein Auto problemlos läuft, dass das Wetter jetzt nicht nur wie vorher gesagt Dauerregen ist, dass meine Kopfschmerzen mal ein bisschen weniger werden, bzw. Pause machen, usw. Einfach mal ein kleines positives Highlight für die Woche wäre super. Der gute Oscar Wilde hatte mal folgendes gesagt.

Ich versuche auch immer irgendwie noch das Positive in dem Spruch zu sehen, allerdings wurde er mir Sonntag vor einer Woche wirklich ein bisschen madig gemacht. So recht mag ich nicht mehr daran glauben im Moment. Vielleicht sollte ich mir den Spruch mal als Postkarte oder so holen, damit ich ihn irgendwo hier in der Wohnung aufhängen kann. Muss ich die Tage mal schauen.

So, nun aber erst einmal genug für heute.  smilie_girl_018.gif

Als Musikvideo gibt es heute Abend/Nacht noch ein Lied von Phillipp Poisel. Sehr sehr tiefgründiges Lied mit aktuell passendem Text bzw. Inhalt. Schon verrückt wie viele Lieder es doch immer wieder passend für so manche Situationen gibt. 


 
Ich wünsche Euch allen eine wunderbare, ruhige und erholsame Nacht. Ich hoffe, dass wenigstens ihr gerade viel und gut schlafen könnt. Ihr könntet mir ja jeder ein paar Minuten abgeben. Dann würde es mir vielleicht auch mal für eine Stunde oder so reichen.

Wir lesen uns die Tage wieder!

Passt auf Euch auf

– Michaela

 

 

One Response to Wenn viele Details ein großes Bild ergeben….

  1. Petra Müller sagt:

    Ich wünsche dir sehr , das bald alles in geordneten Bahnen läuft und du dein neues Zuhause genießen kannst ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:sommer: :blume: :hallo: :kicher: more »

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.